Freifunk Überregional

This the merged RSS feed of RSS feeds of our community
  1. Wir haben Bea zu Gast und sprechen mit ihr über aktuelle Gerichtsentscheidungen in Bezug auf Filesharing. Aktuell entwickelt sich ein Trend dahin, dass die Beweislast umgekehrt wird und Anschlussinhaber nicht nur ihre Unschuld beweisen müssen, sondern auch einen Täter präsentieren sollen.

    The post ffradio084: Freies WLAN als Tatwerkzeug appeared first on Freifunk Radio.

  2. In der Julisendung wollen wir uns mit den Entwicklungen rund um die aktuellen Fälle der Störerhaftung beschäftigen. Die Anwältin Beata Hubrig wird zu Gast sein und uns direkt erzählen können. Wir laden euch ein, dazuzukommen, um zu diskutieren und Fragen … Weiterlesen

    The post Julisendung zur Störerhaftung appeared first on Freifunk Radio.

  3. … strafbewehrte Unterlassungserklärung wegen einer Urheberrechtsverletzung. Ein Berliner Freifunker richtete in seinem Hausprojekt einen Freifunkt-Knoten ein, damit alle Bewohner Zugang zum Internet haben. Die Warner Bros. Entertainment GmbH warf deswegen ihm vor, er habe am 3. Oktober 2016 für zwanzig Sekunden das Filmwerk „Conjuring2“ zum Herunterladen angeboten. Gegen diesen Vorwurf wehrte sich der Anschlussinhaber. Am […]
  4. … und ihre angebliche Verantwortlichkeit in einem Urheberrechtsfall. Wie inzwischen viele tausende Freiwillige hat ein Kölner in seinem Haus einen Freifunk-Knoten eingerichtet. Anschlussinhaberin und damit Vertragspartnerin des Providers ist seine Mutter, die jedoch selber den Internetzugang – schon in Ermangelung eines eigenen Computers – nicht benutzt. Darüber hinaus ist ihr die Nutzung eines Rechners, geschweige […]